Über uns

Der Lünebohne e.V., das sind junge Leute, die Lüneburg für globale Gerechtigkeit und bewussten Konsum begeistern wollen – mit Bildungsworkshops, Aktionstagen und Infoveranstaltungen…und mit fair gehandelten Produkten: der „Lünebohne“, dem „Lünepresso“ und der „SchokoLüne“. So werden faire Handelsstrukturen erlebbar.

Der Lünebohne e.V. ist gemeinnützig, wir Mitglieder engagieren uns überwiegend ehrenamtlich neben dem Studium oder der Arbeit in verschiedenen Projektteams im Verein. Über den Verkauf unserer Produkte wollen wir sensibilisieren, spannende Projekte in Lüneburg bekannt machen und möglichst viele Lüneburger für den fairen Handel begeistern.

Die kleine Marge, die wir als Verein bei jeder verkauften Packung einnehmen, investieren wir in Bildungsarbeit und den Aufbau neuer Projekte z.B. in Ecuador oder Ruanda. So ist auch die SchokoLüne entstanden, unser jüngstes Projekt samt Produkt.

Und das sind wir:

Lünebohne Gruppenfoto